Schulbeginn am 01.03.2021

Sehr geehrte Eltern,

die Landesregierung hat beschlossen, den Schulbetrieb wieder aufzunehmen.

Ab dem 1. März 2021 gilt: Unterschreitet in einem Landkreis die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 200 pro 100.000 Einwohner, findet an Grundschulen der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler wieder als Präsenzunterricht statt. Eine Präsenzpflicht besteht jedoch nicht. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Rahmenplan:

 

210222_rahmenplan_lesefassung.pdf

 

Schülerinnen und Schüler, die nach Entscheidung der Erziehungsberechtigten in der Betreuung zu Hause sind und nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, erhalten für diese Tage Arbeits- und Aufgabenangebote, die nach Absprache durch die Eltern in der Schule abzuholen sind, sofern sie nicht digital übermittelt werden können.

Ein Anspruch auf Notbetreuung oder Distanzunterricht besteht nicht.

Füllen Sie bitte das Formular aus, ob Ihr Kind in der kommenden Woche am Präsenzunterricht teilnimmt

und schicken Sie dieses bis 26.02.2021 an uns zurück (kontakt@gs-hoym.bildung-lsa.de oder Briefkasten).

Die Entscheidung ist für die jeweilige Woche verbindlich.

Diese Abfrage erfolgt wöchentlich erneut.

 

abfrage_teilnahme_praesenzunterricht_ab_01.03.21.docx 

 

 

Um auch bei uns einen reibungslosen Schulstart, unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen realisieren zu können, müssen weiterhin bestimmte Regeln eingehalten werden.

Alle Schülerinnen und Schüler sollen grundsätzlich wieder in ihrem Klassenverband von den bisherigen Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeiterinnen unterrichtet bzw. betreut werden. Abweichungen vom Mindestabstandsgebot im Klassenraum von 1,5 m sind zulässig.

Jedoch ist darauf zu achten, dass jede Klasse über einen eigenen festen Raum verfügt. Alle der Schule darüber hinaus zur Verfügung stehenden Räume dürfen nacheinander von allen Klassen genutzt werden, sofern vor der Nutzung durch eine neue Klasse ausgiebig gelüftet worden ist.

Das Zusammentreffen einzelner Klassen ist, soweit organisatorisch möglich, zu vermeiden. Das gilt auch für die Unterrichtspausen, sowie für die Zeit vor und nach dem Präsenzunterricht.

 

Alle Klassen beginnen den Schultag täglich 7.30 Uhr und beenden ihn 12.00 Uhr. Um ein „Vermischen“ der Kinder vor und nach dem Unterricht zu vermeiden, sollen die Kinder erst unmittelbar vor Unterrichtsbeginn in dem für die einzelnen Klassen markierten Bereich auf dem Schulhof sein und nach dem Unterricht zügig die Schule wieder verlassen.

Sollten Sie die Betreuung Ihrer Kinder von 7.05 Uhr bis 7.30 Uhr und von 12.00 Uhr bis 12.45 Uhr durch die Schule in Anspruch nehmen müssen, erfolgt dies in einer Mischgruppe!

 

Der Unterrichts- und Pausenablauf wird individuell durch die Lehrkraft gestaltet. Es wird also fächerübergreifend

durch je eine Lehrkraft unterrichtet. Schicken Sie bitte am ersten Schultag (01.03.) die Schulmaterialien für

Deutsch, Mathe und Sachkunde mit. Außerdem werden die Arbeitspläne und Aufgabenblätter der letzten

Homeschooling-Woche benötigt.

Denken Sie bitte auch an die unterschriebene Zweitschrift des Zeugnisses (sofern Sie diese noch nicht abgegeben haben).

 

 

Hinweise zu Alltagsmasken: Grundsätzlich sind innerhalb des Schulgebäudes und auf dem Schulgelände immer dort, wo der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, von allen Personen die sich dort aufhalten eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Für den Unterricht besteht keine Maskenpflicht. Wir weisen aber darauf hin, dass er in besonderen Situationen (z. B. für persönliche Lehrerkontakte) kurzzeitig getragen werden muss.

Ihre Kinder werden zur neuen Situation entsprechend von uns belehrt.

 

 

Ab Montag können Ihre Kinder hier auch wieder Mittagessen.

Melden Sie Ihr Kind bitte direkt beim Essenanbieter per Telefon oder Fax an.

Telefon: 03944-65087                        Fax:      03944-366999

Den Speiseplan finden Sie unter: https://www.drg-blankenburg.de/Speiseplaene/

 

 

 

Hinweis:

Die Abgabe eines Gesundheitsfragebogens ist nicht notwendig!

 

 

Wir hoffen sehr, dass die Öffnung der Schulen für lange Zeit Bestand haben wird und wir wieder zu einem geregelten Schulleben zurückkehren.

 

Bleiben Sie weiterhin gesund.

 

 

Ihr Team

der Grundschule "Prinzenhaus"

 

 Stand: 25.02.2021

Arbeitspläne 22.02. - 26.02.2021

Klasse 2

wochenplan_2_kw_8.pdf

deu2_woerterbuch.pdf

deu2_d_oder_t.pdf

sau2_kv_30.pdf

sau2_kv_31.pdf

 

Klasse 3

Wochenpläne für Deutsch werden an die angegebene Mailadresse versendet!

wochenplan_mat3_kw_8.pdf

Arbeitspläne 15.02. - 19.02.2021




Datenschutzerklärung